top of page
  • AutorenbildEvy

Du wirst zu den Menschen mit welchen du am meisten Zeit verbringst!

Mit welchen, sagen wir mal 5 Menschen verbringst du am meisten Zeit? Das muss nicht aktive Zeit sein sondern einfach, welche 5 Menschen sind am meisten bei dir? Wahrscheinlich auf der Arbeit, denn dort verbringen die meisten von uns viel von unserer Zeit durch den Tag. Ok, hast dus dir überlegt und hast 5 gefunden? Vielleicht, gefällt dir jetzt schon nicht wer du gezählt hast. Versuch mal zu beschreiben, wie diese Leute so drauf sind, was für eine Lebenseinstellung haben sie, wie gehen sie an Probleme ran, wie kommunizieren sie, wie offen sind sie für Transformation und Veränderung, wie nehmen sie dich wahr, wie behandeln sie andere Menschen?

In Human Design Sprache hat jeder von uns eine Aura oder Energiefeld, dass ca einen Radius von 3m um uns hat (in jede Richtung). Jeder der in unser Energiefeld tritt, hat somit einen gewissen Impact auf uns und das muss nicht durch Kommunikation oder Berührung sein. Je offener deine Chart ist (je mehr weisse grosse Zenter du in deinem Chart hast), desto anfälliger bist du auf andere Menschen.

Vielleicht ist dir auch schon aufgefallen, dass du auch wenn dein Tag ganz ok war, am Abend genervt, wütend, verwirrt, ratlos, frustriert, etc. bist. Das kann zb sein weil du die Energie von jemand anderem aufgenommen hast, einfach weil diese Person in dein Energiefeld eingetreten ist. Es ist sooooo wichtig, dass du selektierst und definierst, wer soll/darf in deinem Umfeld sein. Du alleine entscheidest. Dein Chef kann dich nicht abhalten zu kündigen, es liegt auch in deiner Hand selber einen neuen Job zu suchen und zu überlegen, welche Arbeitskultur, welche Menschen mit welchen Arbeitseinstellungen möchte ich um mich haben. Sei nicht frustriert, wenn etwas nicht läuft, getraue dich das Problem selbst zu lösen anstatt über den nervigen Chef zu jammern.

Das gleiche gilt auch für deinen Freundeskreis. Wie sind deine Freunde so drauf? Sind sie ständig am jammern und suchen ein offenes Ohr wo sie alles abladen können? Sehen sie Möglichkeiten und Erfahrungen im Leben? Sind sie offen für deine Vorstellung vom Leben? Nach welchen Begegnungen fühlst du dich leicht, frei, freudig, erfüllt und nach welchen eher schwer, müde, ausgelaugt? Spür mal bewusst rein.

Eine zentrale Frage für deine Entwicklung zu mehr Energie in deinem Leben ist hier: Getraust du dich von Menschen zu lösen, die dir nicht mehr gut tun?

Vielleicht ist es eine Freundschaft die du seit Kindheit hast. UUUUh das ist Gold wert, sowas sollte man nie lösen, denn niemand kennt dich so gut wie dieser Mensch. SCHWACHSINN! Je mehr du dich selber und andere Menschen kennenlernst, desto schneller kannst du unglaublich tiefe Verbindungen eingehen, da zählt die Zeit nicht mehr wo man jemanden schon kennt. Lasse schlechte Verbindungen los, damit neue entstehen können. Oft kann das unser gegenüber nicht ganz verstehen und macht uns dann vielleicht Vorwürfe. Nur du alleine kennst deine Gefühle und es ist allein deine Aufgabe, deine Energie zu schützen und zu bestimmen, wo und wie du sie verwendest. Lass dir dabei von niemanden reinquatschen, was richtig und falsch ist!

Du wirst dich leichter fühlen nachher.

Versuchs mal mit einem Blatt Papier und einem Stift und schreib die Menschen mit ihren pos. und neg. Eigenschaft auf. Das wird dir helfen zu schauen, wo du das grösste Potential hast was du verändern.

Viel Erfolg

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page